Brenzicare

Chumm mir z'Hilf • Alli für alli • Rasch u unkompliziert • Ei Dienscht ergit dr anger

Coronavirus / Covid-19:
Wichtige Mitteilung des Bundesrates, die Schweiz und auch Brenzikofen sind im Ausnahmezustand.
Personen über 65 Jahren gehören, wie Herzkreislauf-, Diabetes und Lungenerkrankte zur Risikogruppe und sollen/müssen jetzt zuhause bleiben. So können Sie sich am besten schützen!
Das Coronavirus ist eine Grippe, die die Risikogruppe stark belasten und zum Tod  führen kann.

Brauchen Sie Unterstützung? Einkäufe erledigen, Frischmahlzeiten nach Hause, Medikamente abholen... Kinderbetreuung oder... sind Sie einsam und haben Fragen zur Lage? melden Sie sich über Brenzicare, ein Team steht im Einsatz.

Sind Sie unter 65 Jahre und gehören nicht zur Risikogruppe und haben Zeit? Wir brauchen Unterstützung um den Dienst in den nächsten Tagen zu erweitern.
Melden Sie sich bei Brenzicare (Koordinationsstelle).

Herzlichen Dank für alle wertvolle Hilfeleistungen auch in der Nachbarschaft.

Eine Zeit wie wir sie weltweit haben, gab es noch nie, darum haben wir Mut und helfen einander mit unseren Möglichkeiten. Wichtig: halten Sie die Hygieneregeln des BAG ein.

In unseren Dörfern gibt es viele Ressourcen (Personen, Fähigkeiten, Zeit), aber auch viele verschiedene Bedürfnisse, Anliegen und Nöte. Solche wie Kinderhüte, Aufgabenhilfe, Frischmahlzeiten, Besucherdienst, Hilfe in Haus und Garten, Einkäufe erledigen, Fahrdienst zum Arzt oder zur Therapie, Medikamente holen, Organisieren von Soforthilfe in akuten Situationen und "Engpässen" usw.

Brenzicare verbindet diese Ressourcen und Bedürfnisse miteinander, so dass die Nachbarschaftshilfe erweitert werden kann und die "Dorfhilfe" zur Selbstverständlichkeit wird.

Bin ich als EinwohnerIn von Brenzikofen und Herbligen bereit, Hilfe und Dienste anzunehmen?
Bin ich bereit, meine Ressourcen für andere Menschen einzusetzen?

Jede/r Bewohner/in von Brenzikofen und Herbligen, kann ein Teil von diesem
Angebot werden.

care (englisch) bedeutet:
Sorgfalt • Betreuung • Achtsamkeit • Fürsorge • Zuwendung • Obhut

Ja? Dann melden Sie sich bei der Koordinationsstelle unter der Telefonnummer 079 3671 000 oder brenzicare@brenzikofen.ch 


Meldetalon

Frischmahlzeiten nach Hause

  • Personen, denen das Kochen beschwerlich wird, können diese Mahlzeiten, die im Restaurant Bahnhof zubereitet und durch freiwillige Helfer geliefert werden, über Brenzicare bestellen. Eine andere Möglichkeit ist, dass Sie zum Essen im Restaurant Bahnhof abgeholt und wieder nach Hause gebracht werden.

Fahrdienst

  • Fahrten zum Arzt, Spital, Therapie, Coiffeur, Einkaufen, Besuche, Anlässe ...

Hauswirtschaft

  • Durch die Veränderungen und Sparmassnahmen (Spitex) vom Kanton gibt es Kostenanpassungen, die nach Alternativen in der Hauswirtschaft, im Haushalt anfallende Arbeiten, rufen. Brenzicare vernetzt auch in diesem Bereich: Was ist Ihr Bedürfnis? 
Gesucht 
  • Fahrer, die Mahlzeiten nach Hause bringen oder Personen zum Essen abholen und wieder zurück bringen.
  • Fahrer, die Zeit schenken. Spesen werden vergütet 

Individueller Computer - Anwenderuntericht bei Ihnen Zuhause  Preis nach Absprache.

Angebote

  • Babysitterkurs SRK  (Brenzicare beteiligt sich an den Kosten mit Fr. 20.-)

Suche

  • Jugendliche suchen Wochenplatz (eine Arbeit oder Aufgabe die regelmässig stattfinden könnte und ein Sackgeld zu verdienen ist): Kinder hüten, Vorlesen, Allgemeine Arbeiten im und um das Haus, Betreuen von Tieren ...

Biete

  • Unterstützung (älterer Personen) bei der Korrespondenz mit Ämtern und Büros, mit Versicherungen und Banken
  • Support im Umgang mit Office-Programmen. Allenfalls Ausfüllen von Steuererklärungen
  • Besuche verbunden mit Spaziergängen, Begleiten für Einkäufe (Bahn), Vorlesen.

Es gibt noch weitere Angebote ... zögern Sie nicht und rufen Sie uns an.

Angesprochen?

 

 

Wandergruppe

Monatlich gemütlich und gemeinsam unterwegs

Die geführten Wanderungen finden bei jeder Witterung jeweils am zweiten Freitag im Monat statt. Bei schlechter Witterung sind Routenänderungen möglich.

  • Freitag, 08. Mai 2020 findet nicht statt!
  • Freitag, 12. Juni 2020 findet nicht statt!

  • Freitag, 10. Juli 2020 findet nicht statt!
  • Freitag, 14. August 2020


  • 3 Tages Wanderung: Donnerstag, 10. - 12. Septmeber 2020 Safiental - Rheinschlucht
  • Freitag, 09. Oktober 2020

  • Freitag, 13. November 2020


Die geführten Wanderungen finden bei jeder Witterung statt. Bei schlechter Witterung sind Routenänderungen möglich.
Unkostenbeitrag: CHF 5.00 für Vereinsmitglieder, CHF 10.00 für Nichtmitglieder, exkl. Reisekosten. Versicherung ist Sache der Teilnehmer.

Die detaillierten Wanderungen werden unter www.brenzikofen.ch und im Anzeiger «amtlicher Teil – Brenzikofen» publiziert.
Weitere Infos und Anmeldung: brenzicare@brenzikofen.ch • Telefon 079 3671 0 00

Alle sind herzlich willkommen!

Das Organisationsteam «Seniorennetzwerk»:
Ernst Wüthrich • Hanspeter Tschanz • Ursula Zürcher

 


Kontakt

Gemeinde Brenzikofen
Gemeindeverwaltung
Schulhausstrasse 2
3671 Brenzikofen

Tel.   031 771 33 36

info@brenzikofen.ch

Kontaktformular